Angezeigt: 1 - 1 von 1 ERGEBNISSEN
Wasser, gesünder durch Osmoseanlage?
Gesundheit

Osmoseanlagen und Umkehrosmoseanlagen – Wo liegt der Unterschied?

Was ist Osmose? Bei der Osmose gelangt eine Flüssigkeit durch eine halbdurchlässige Membran, wobei lediglich das Lösungsmittel (zum Beispiel Wasser) ohne die in ihm gelösten Stoffe hindurch gelassen wird. Grundlage ist ein angestrebter Konzentrationsausgleich zwischen dem Innen- und Außenraum der Membran. Die Osmose funktioniert also solange, bis auf beiden Seiten die gleiche Konzentration an gelösten …